EN | DE  
 Home  Über uns  Kataloge  Kontakt  AGB  
           Künstler suchen  
   Zurück      
 
 
KATEGORIEN
Impressionismus
Kunst um 1900
Moderne
Expressionismus
Pop Art
Informel
Zeitgen. Kunst
Fotografie
Dekorative Kunst
Angebote
 
 
400 x 327 Mueller, Otto

Dorfstrasse - Bahnhof in Schmiedeberg (Riesengebirge)
ca. 1919

Aquarell und Tuschpinselzeichnung über Bleistift. Auf festem Velin. 24,5 x 31,5 cm (9,6 x 12,4 in), Blattgröße. Rechts unten signiert. - Von Lüttichau 353.- ( Ein seltenes Motiv des Künstlers. Vergl. auch Lithographie K. 134.) Provenienz: Privatsammlung Nordrhein-Westfalen. Ausstellung: Otto Mueller 1874-1930. Aquarelle, Kreiden, Lithographien, Galerie Westenhoff Hamburg, Januar - März 2004, Kat. S. 34/35 mit Farbabb

Preis auf Anfrage
 
400 x 310 Mueller, Otto

Hockendes und kniendes Mädchen
ca. 1912

Lithographie auf glattem, gelblichen Velin. 32,7 x 43,3 cm (38,1 x 49,8 cm, Blattgröße). Signiert. Rückseitig zwei Stempel des »Kunstverein Jena« (nicht bei Lugt). - Karsch 31.- Die frühe Lithographie in einem transparenten Druck. Karsch kennt nur ein Exemplar, er vermutet lediglich drei existente Drucke. Vorliegender Abzug ist somit das zweite bekannt gewordene Exemplar. RARITÄT!

Preis auf Anfrage
 
299 x 400 Mueller, Otto

Zwei weibliche Akte in Landschaft
um 1925

Aquarell über Kreide- und Pinselzeichnung. Auf Velin. 68,5 x 52,4 cm (26,9 x 20,6 in), blattgroß. Unterlagekarton: 72 x 55 cm (28,4 x 21,6 in). Unten mittig signiert. - Von Lüttichau 784.- PROVENIENZ: Galerie Neumann-Nierendorf, Berlin. Privatsammlung (ca. 1930 beim Vorgenannten erworben, seitdem in Familienbesitz). AUSSTELLUNG: Der expressionistische Impuls. Meisterwerke aus Wuppertals großen Privatsammlungen, Von der Heydt-Museum, Wuppertal, 24.2.-18.5.2008 (mit Farbabb. S. 231).

Preis auf Anfrage
 
400 x 300 Mueller, Otto

Dünen auf Sylt
um 1920

Lithographie auf dünnem Velin, leicht aquarelliert. 30 x 41 cm (38 x 50 cm, Blattgröße). Unten rechts vom Künstler in Bleistift signiert "Otto Mueller". - K. 98.- Provenienz: Sammlung H. Neuerburg, Köln, unten links mit dem Blindstempel (Lugt 1344/a).

Preis auf Anfrage
 
288 x 400 Mueller, Otto

Lagernde Zigeunerfamilie mit Ziege
1926/27

Farblithographie auf Papier, partiell mit gelber Kreide überarbeitet. 70 x 50,4 cm (27 ½ x 19 ⅞ in.) Signiert. Rückseitig mit dem braunen Nachlassstempel. - Karsch 166. - Probeabzug vor der Auflage von 60 Exemplaren der 9 Farblithographien umfassenden Mappe: Zigeuner. Selbstverlag des Künstlers (Karsch 160-168). Provenienz: Privatsammlung, Berlin

Preis auf Anfrage
 
 
KÜNSTLER
A B C
D E F
G H I
J K L
M N O
P Q R
S T U
V W X
Y Z  
 
 

© 1980–2018 Galerie Ritthaler
Datenschutzerklärung | Impressum